Bild: Zwei kleine Kinder haben Spaß beim Planschen in der Badewanne - dank Solarthermie auch noch ganz umweltfreundlich.

Solarthermie

Mit Solarthermie umweltfreundlich und günstig Warmwasser erzeugen

Nutzen Sie die Möglichkeit mit Solarthermie die geballte Energie der Sonne für Ihre Warmwasserbereitung und/oder Heizungsunterstützung aktiv einzusetzen. Alles was Sie dafür brauchen, ist ein Dach oder eine Fassade – idealerweise in Süd- oder Südwestausrichtung. Produzieren Sie so einfach einen Teil Ihres warmen Wassers selbst. Sie sparen dadurch nicht nur bares Geld, sondern leisten auch aktiv einen Beitrag zur Schonung wertvoller Ressourcen und zum Schutz unseres Klimas.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Nutzung kostenloser Sonnenenergie zur Warmwasserbereitung und/oder Unterstützung der Heizleistung
  • 60 Prozent Einsparung gegenüber konventioneller Warmwasserbereitung
  • 30 Prozent Einsparung durch Unterstützung der Heizleistung möglich

Kombinationsmöglichkeit mit regenerativen Energieträgern

Erdgasbrennwertheizungen lassen sich problemlos mit anderen regenerativen Energieträgern kombinieren. Besonders geeignet sind solarthermische Anlagen. Ob zur Heizungsunterstützung oder nur zur Brauchwassererwärmung – auf jeden Fall senkt die kostenlose Nutzung der Sonnenenergie ihre Heizkosten.

  • Kontakt

    Sie haben Fragen oder wünschen eine Beratung? Bitte wenden Sie sich an unsere Mitarbeiter, wir helfen Ihnen gerne weiter!

    Bild: Mitarbeiter der Energiedienstleistung der Thüringer Energie - Einfach. Gut. Beraten.

    Einfach.Gut.Beraten.

    Tel0361 652-2004

    E-Mailenergieservice@teag.de

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet die TEAG Thüringer Energie AG Cookies. Entsprechende Informationen finden Sie unter Datenschutz. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.