Menü

Beratungshotline

Telefon 03641 8171111
Fax 03641 8171118
kundenservice@teag.de

Die Ausbildung mit dem „Plus“ – alle Vorteile genießen

Bild: ???

Die Ausbildung bei der Thüringer Energie bringt eine Menge Vorteile. Der Lernerfolg unserer Auszubildenden steht für uns dabei an erster Stelle. Jährlich begleiten wir knapp 200 Auszubildende in Erfurt und ganz Thüringen – vermitteln dabei fachliche, praktische und soziale Kompetenzen und ebnen den Weg für eine erfolgreiche Berufslaufbahn. Mit den vielfältigen Möglichkeiten unserer Ausbildungsstätten und jahrzehntelanger Erfahrung im Bereich der Berufsausbildung, können wir unseren Bewerbern tatsächlich eine Ausbildung mit dem „Plus“ bieten, wie sie nirgendwo sonst zu bekommen ist.

Warum eine Ausbildung bei der TEAG?

Gut ausgebildete Fachkräfte mit praktischer Erfahrung sind gerade in der Energiebranche besonders gefragt: Investieren Sie gemeinsam mit der Thüringer Energie in eine erfolgreiche Zukunft in Thüringen. In unserem erstklassigen Ausbildungszentrum werden die Auszubildenden von hochqualifiziertem Fachpersonal betreut. Unterstützung erhalten wir dabei von den Berufsschulen aus Thüringen – Theorie und Praxis werden somit bestens vereint.

  • Allgemeine Vorteile einer Ausbildung
    • Praktische Erfahrung im Betrieb
    • Theoretisches Wissen in der Berufsschule
    • Abwechslungsreich durch den Wechsel zwischen Theorie und Praxis
    • Investition in die Zukunft: Gut ausgebildete Fachkräfte mit praktischer Erfahrung in der Energiebranche sind gefragt
    • Vergütung bereits beim Berufseinstieg
    • Vielfalt der Ausbildung erleichtert spätere Schwerpunktwahl im Beruf

Thüringer Energie – die Ausbildung mit dem „Plus“

Auszubildende der Thüringer Energie kommen in den Genuss vieler Vorteile des hauseigenen Ausbildungszentrums in Erfurt. Hier befinden sich die hervorragend ausgestatten Lehrkabinette der Thüringer Energie, die für die Aus-, Fort- und Weiterbildung genutzt werden. Bei einer erfolgreichen Ausbildung kommt es nämlich nicht nur auf das „was“ an, sondern auch das „wie“ zählt.

Die Lehrkabinette der Thüringer Energie in Erfurt bilden folgende Kernbereiche ab:

  • Elektronik
  • Elektrotechnik
  • Metallverarbeitung
  • Automatisierung mit speicherprogrammierbarer Steuerung (SPS) und Regelungstechnik
  • IT-Technik
  • Freileitungsbau und Höhenarbeiten
  • Höhentraining
  • Gastechnik GDRMA und Gastechnik Trainingsnetz
  • Ortungstechnik

Als Auszubildender der Thüringer Energie werden Sie hier zusätzlich zu Theorie und Praxis berufsspezifische Projekte durchführen und Ihr Wissen weiter ausbauen. Ganz klar ein „Plus“ für Ihren zukünftigen Karriereweg. Des Weiteren ist es für uns als Thüringer Energie selbstverständlich, dass unsere Auszubildenden auch an ausbildungsergänzenden und prüfungsvorbereitenden Seminaren und Lehrgängen teilnehmen. Dabei können Sie weitere Kontakte mit Auszubildenden unserer 70 Kooperationspartner knüpfen und ein Karrierenetzwerk für die Zukunft aufbauen.

Weitere Vorteile einer Ausbildung bei der Thüringer Energie

Drehen Sie bitte Ihr Smartphone in das Querformat, um weitere Informationen zu den einzelnen Position zu erhalten...

Frühstücks- und Mittagsversorgung

Den Auszubildenden der Thüringer Energie stehen zur Stärkung unsere Casinos und die Cafeteria zur Verfügung. Zusätzlich gibt es Kaffee- und Getränke- sowie Snackautomaten mit günstigen Angeboten.

Täglicher Essenszuschuss zu Tages- und Vollwertgerichten

Auszubildende der Thüringer Energie erhalten einen täglichen Essenszuschuss und zahlen so weniger für Mahlzeiten, Snacks und Getränke.

Vergütung nach Tarifvertrag

Unsere Auszubildenden werden nach Tarifvertrag bezahlt, erhalten ein 13. Monatsgehalt sowie eine optionale Leistungsprämie.

Auszug aus der Tariftabelle für Auszubildende der Tarifgruppe Energie, Versorgung, Umwelt:

im 1. Ausbildungsjahr: 730 €
im 2. Ausbildungsjahr: 830 €
im 3. Ausbildungsjahr: 930 €
im 4. Ausbildungsjahr: 1030 €

Gesundheitsmanagement

Auszubildende der Thüringer Energie profitieren auch von unserem Gesundheitsmanagement: Ergonomischer Arbeitsplatz, Azubi-Sport und Azubi-Events fördern die Gesundheit.

Betriebsarzt

Unsere Betriebsarztpraxis prüft die gesundheitliche Eignung aller Auszubildenden der Thüringer Energie vor Beginn der Ausbildung. Dabei profitieren Sie nicht nur von den ärztlichen Versorgungsmöglichkeiten, sondern auch von der angeschlossenen Physiotherapie-Praxis.

Zusatzqualifizierung

Die Thüringer Energie unterstützt ihre Auszubildenden mit internen Fort- und Weiterbildungen im hauseigenen Ausbildungszentrum als Ergänzung von Berufsschule und Praxis.

Individuelle Auszubildendenentwicklung

Auszubildende bei der Thüringer Energie können auf die Unterstützung unserer Fachkräfte vertrauen, wenn Leistungsdefizite aufkommen sollten. Wir legen Wert auf die individuelle Förderung jedes einzelnen Auszubildenden.

Ideenmanagement

Gerade Auszubildende haben einen anderen Blick auf das Unternehmen. Daher fördern wir einen regen und offenen Austausch mit unseren Auszubildenden – frische Ideen und ehrliche Meinungen lassen uns gemeinsam wachsen.

Regelmäßige Events für Auszubildende

Wir bieten unseren Auszubildenden regelmäßige Events, wie zum Beispiel unsere Einführungswoche zu Beginn der Ausbildung bei der Thüringer Energie oder sportliche Aktivitäten, die kostenlos genutzt werden können.

Arbeitskleidung

Unsere Ausbildungsberufe, die eine Arbeitskleidung erfordern, erhalten diese von der Thüringer Energie kostenfrei.

Einsatz in Nähe Ihres Wohnortes

Eine Ausbildung bei der Thüringer Energie hat noch weitere Vorteile: Hierzu zählt zum Beispiel der Einsatz in Nähe Ihres Wohnortes. Durch unser breites Netz an Standorten in ganz Thüringen, können wir es Ihnen in den meisten Fällen ermöglichen, weiterhin in der zu Heimat zu wohnen. So haben junge Fachkräfte sehr gute Chancen, ihre berufliche Karriere in ihrer Wunschregion in Thüringen zu planen. Sollte dies einmal nicht möglich sein, unterstützen wir Sie gerne bei der Suche nach einer Unterkunft bzw. Wohnung im schönen Thüringen – in besonderen Fällen werden hier sogar die Kosten von der TEAG übernommen.

Eine Ausbildung mit Zukunft

Eine Ausbildung bei der Thüringer Energie kann auch eine sichere Zukunft bedeuten, denn für jeden ehrgeizigen und engagierten Auszubildenden gibt es das Angebot eines Arbeitsplatzes nach erfolgreichem Abschluss der Berufsausbildung. Bereits seit Jahren ist es gute Tradition, dass die jungen Fachkräfte zusammen mit ihrem Abschlusszeugnis einen – zunächst befristeten – Arbeitsvertrag bekommen.

Weitere Vorteile der Ausbildung bei der Thüringer Energie

  • Betrieblich geregelter Miet- oder Fahrtkostenzuschuss
  • Auslagenersatz bei Schulungen und Dienstreisen
  • Tariflich geregelter Urlaubsanspruch von 30 Tagen
  • Tariflich geregelte Wochenarbeitszeit von 38 Wochenstunden
  • Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge
  • Tariflich geregelte Freistellungen zur Prüfungsvorbereitung unter Fortzahlung der Ausbildungsvergütung
  • Betriebskindergarten

Ausgezeichnete Ausbildung bei der Thüringer Energie

Nicht nur 70 weitere Unternehmen der Thüringer Elektrobranche und der regionalen Stadtwerke vertrauen auf eine Zusammenarbeit mit der Thüringer Energie bei der Ausbildung von Auszubildenden. Mit fast 10 Prozent ist unsere Ausbildungsquote in Thüringen überdurchschnittlich hoch und die hervorragenden Ergebnisse in den Abschlussprüfungen sprechen für sich.

Das könnte Sie auch interessieren

Ausbildungsberufe der Thüringer Energie

Bewerbung schreiben für eine Ausbildung bei der Thüringer Energie

Berufseinsteiger bei der Thüringer Energie

Thüringer Energie als Arbeitgeber

Ihr Ansprechpartner

Bild: Johannes Trümper

Johannes Trümper

Sie interessieren sich für die Praktikums-, Aus- und Fortbildungsangebote der Thüringer Energie und haben Fragen? Dann nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

0361 652-2499

Seite drucken
  • Kontakt
  • Energiebanking
  • Suche