Menü

Beratungshotline

Telefon 03641 8171111
Fax 03641 8171118
kundenservice@teag.de

KomSolar-Tochter mit neuem Internetauftritt

Bild: Logo KomSolar

Freitag, 29. April 2016

Seit knapp anderthalb Monaten agieren die Komsolar Service GmbH und die KomSolar Stiftung mit einem neuen Webauftritt am Markt.

Solarenergie ist eine der umweltfreundlichsten Energieformen. Der Klimawandel zwingt uns zum Nachdenken. Um unsere Umwelt zu schützen und auch für nachfolgende Generationen zu erhalten, setzen immer mehr Menschen und Firmen auf erneuerbare Energiequellen. Das sieht auch die Weltgemeinschaft so. Am vergangenen Freitag haben 150 Staaten unserer Erde in New York das Ende 2015 ausgehandelte Klimaschutzabkommen unterzeichnet. Erklärter Wille ist, eine Klimaerwärmung nicht über die als systemkritisch angesehene Schwelle von + 2 Grad °C zuzulassen. Solarenergie trifft damit Zeitgeist – und schont dabei Konto und Umwelt.

Die KomSolar Service GmbH bietet die passende Lösung in jeder Beziehung
Die TEAG-Tochter bietet Unabhängigkeit bei der Stromproduktion. Das Rundum-sorglos-Paket beinhaltet die Erstberatung, Konzeption, vermittelt regionale Solarteure vor Ort und begleitet die Installation der Anlage bis zum Netzanschluss. Bei Betrieb und Wartung stehen die Kollegen ebenfalls als Partner zur Seite. Neben dem Verkauf bietet die Komsolar-Tochter auch die Miete von PV-Anlagen an.

Die KomSolar Stiftung als Partner für Kommunen
Die KomSolar Stiftung ermöglicht den Städten und Gemeinden im Freistaat Thüringen den Bau und Betrieb von Photovoltaik-Anlagen auf den Dächern öffentlicher Immobilien. Für die Nutzung der Dachflächen entrichtet die KomSolar Stiftung eine Pacht an die Kommune.
Gemeinsam mit den KomSolar-Energieexperten findet jede Kommune für Ihr Vorhaben die optimale Modulgröße und Montageart.

Hier geht es zum neuen KomSolar-Auftritt

Seite drucken
  • Kontakt
  • Energiebanking
  • Suche