Menü

Beratungshotline

Telefon 03641 8171111
Fax 03641 8171118
kundenservice@teag.de

Nicht verpassen! 10.000 Euro Zuschuss für kommunale Klimaschutzteilkonzepte

Bild: Nicht verpassen! 10.000 Euro Zuschuss für kommunale Klimaschutzteilkonzepte

Donnerstag, 12. Mai 2016

Neuer Antragszeitraum 01.06.2016 bis 30.09.2016!

Sichern Sie sich einen Zuschuss von mindestens 10.000 Euro für Ihr kommunales Klimaschutzteilkonzept! Klimaschutzteilkonzepte sollen als strategische Planungs- und Entscheidungshilfe zeigen, wie Treibhausgase und Energieverbräuche in Ihrer Kommune reduziert werden können.
Der Projektträger Jülich setzt Forschungs- und Innovationsförderprogramme im Auftrag der öffentlichen Hand um und bezuschusst Ihr Engagement beim Klimaschutz in Klimaschutzteilkonzepten mit mindestens 10.000 Euro. Die TEAG unterstützt Sie gern bei der Durchführung Ihres „Klimaschutzteilkonzeptes in eigenen Liegenschaften“.

Mehr erfahren Sie dazu auf unser Produktseite „Klimaschutzteilkonzept“.

Für alle Fragen ist Ihre Ansprechpartnerin:
Katy Sengpiel
Telefon 0361 652-2711
katy.sengpiel@teag.de

Seite drucken
  • Kontakt
  • Energiebanking
  • Suche