Mit unserem Zertifikatsstudiengang bieten wir Ihnen eine Fortbildungsmaßnahme zum Fachexperten für Wärmenetze.
Alexander Klingbiel/TEAG

Zertifikatsstudiengang „Netztechnik und Netzbetrieb Fernwärme“

Die netzgebundene Wärmeversorgung ist ein wichtiger Baustein der Energiewende und gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Daraus folgt auch ein steigender Bedarf an Fachexperten, welche Wärmenetze planen, errichten und betreiben können. In Kooperation mit der HS Nordhausen und dem AGFW e.V. ist so ein Zertifikatsstudiengang entstanden.

Unser Zertifikatskurs ist als Fortbildungsmaßnahme für den Erwerb und die Sicherung von technischer Handlungskompetenz bei Fach- und Führungskräften (QRT) in der Strom-, Fernwärme-, Gas- und Wasserversorgung im Qualifikationsrahmen des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) anerkannt, welcher von den Verbänden AGFW, DVGW, VDE/FFN und BG ETEM erarbeitetet wurde.

Nach dem Studium sind Sie in der Lage die Verantwortung für eine zuverlässige und wirtschaftliche Durchführung von Aufgaben in der Projektierung und Netzplanung, der Betriebsführung und Instandhaltung von Fernwärme-Netzen übernehmen zu können. Der Studiengang verbindet dabei Theorie und Praxis optimal und wird von Dozenten vermittelt, welche über eine hohe Expertise auf Ihrem jeweiligen Lehrgebiet verfügen. Durch die Kombination von Seminaren, Vorlesungen, Übungseinheiten und Laboreinsätzen wird die wissenschaftliche Theorie in die Praxis übertragen.

Inhalte & Anmeldung

  • Modul 1: Grundlagen der Fernwärmeversorgung
  • Modul 2: Fernwärmenetze - Auslegung, Planung und Bau
  • Modul 3: Rohrleitungsbau, Praxis
  • Modul 4: Betrieb und Instandhaltung von FW-Netzen
  • Modul 5: Hausanschluss, Kundenanlagen, Wärmemessung
  • Modul 6: Wasserchemie/-qualität
  • Modul 7: Arbeitssicherheit, Umwelt- und Gesundheitsschutz

Die Anmeldung zum Zertifikatsstudiengang erfolgt über die Hochschule Nordhausen. Den Antrag auf Zulassung sowie weiterführende Informationen finden Sie auf der Website der Hochschule.

  • Jens Merten

    Sie interessieren sich für unseren Zertifikatsstudiengang im Spezialgebiet Fernwärme und haben Fragen? Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf. Ich freue mich auf Sie!

    Bild: Jens Merten
    TEAG

    Tel0361 652-2498

    E-Mailjens.merten@teag.de