Bild: Aktuelle Meldungen der Thüringer Energie

Newsroom

Themen, die uns bewegen

ThüringenULTRA- ein Lauferlebnis für Langstreckenläufer

Bild: ???

Montag, 29. Mai 2017

100 km um den Inselsberg. Der Langstreckenlauf ThüringenULTRA überwindet auf 100 Kilometern Wegstrecke mehr als 2.150 Höhenmeter. Als Sponsor macht die TEAG das besondere Laufereignis möglich.

ULTRA- lange Strecke, ULTRA- schöne Landschaften und ein ULTRA- Teamerlebnis im Staffellauf. Auf alle Laufbegeisterten die nach dem Rennsteiglauf noch immer nicht genug haben, wartet am 1.7.2017 eine neue Herausforderung: der ThüringenULTRA-Lauf.


Der 11. Langstreckenlauf ist nichts für weiche Knie. In Teams von jeweils zwei oder vier Läufern (2-er Staffel oder 4er-Staffel) ist die Zielstrecke von 100 Kilometern im Bereich der Staffel zu absolvieren. Wer jedoch die gesamte Strecke mit all den Bergen und Tälern Thüringens genießen will, kann sich auf den Rundlauf freuen. Insgesamt 18 Verpflegungspunkte versorgen die Läufer über die gesamte Strecke mit isotonischen Getränken und belegten Broten. Bereits am Vorabend werden alle Teilnehmer bei der „Nudelparty“ mit ausreichend Kohlenhydraten versorgt und bestens auf das Wettkampfgeschehen vorbereitet.
Eine Startgebühr in Höhe von ca. 50 Euro ist zu entrichten. Jeder Läufer erhält für seine Teilnahme ein Finisher-Shirt. Und natürlich gibt’s ganz zum Schluss die große Läuferparty!


Auf einen Blick:
Wann? 1.7.2017
11. Thüringen ULTRA
Start und Ziel in Fröttstädt : Ultraläufer 4 Uhr und Staffelläufer 5 Uhr
Anmeldungen können bis zum 11.6.2017 unter http://www.thueringenultra.de/ausschreibung/index.php vorgenommen werden.

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet die TEAG Thüringer Energie AG Cookies. Entsprechende Informationen finden Sie unter Datenschutz. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.