Bild: Tasse Kaffee mit Zeitung und Tablet
trurnit

Newsroom

Themen, die uns bewegen

15. Kulturfestival Klosterruine Paulinzella

Bild: Ein Konzert beim Kulturfestival Klosterruine Paulinzella
Michael Paech/Kulturfestival Klosterruine Paulinzella

Donnerstag, 15. August 2019

Die Klosterruine in Paulinzella hat sich in den letzten Jahren zu einem wahren Geheimtipp für alle Kulturfans entwickelt, die auch in diesem Jahr nicht enttäuscht werden. Bereits zum 15. Mal findet das Kulturfestival in dem kleinen 100-Einwohner-Dorf statt und lockt wieder bis zu 2.000 Menschen an. Vom 22. bis zum 25. August geben sich dort Stars aus der Kabarett-, Comedy- und Musikszene die Klinke in die Hand.

Aufgrund aufwendiger Sicherungs- und Sanierungsarbeiten wird das Kulturfestival wie im letzten Jahr auf der Klosterwiese neben der geschichtsträchtigen Ruine ausgerichtet, was der Veranstaltung ein besonderes Ambiente verleiht. Das Festival wird am Donnerstag (22. August) vom Keimzeit Akustik Quintett eröffnet, das Musik aus seinem neuen Akustik-Album „Albertine“, aber auch traditionelle Stücke wie „Kling Klang“ präsentiert. 
Am 23. August steht der Ex-Genesis Frontmann Ray Wilson auf der Bühne und sorgt für einen rockigen Abend. Einen Tag später kommen alle Kabarett-Fans mit dem „Wigwamkonzert“ auf ihre Kosten.
Aber auch die ganz Kleinen werden in Paulinzella nicht vergessen. So stehen am Sonntagnachmittag (25.8.) zunächst „Pettersson & Findus“ in Form lebensgroßer Puppen auf der Bühne. Zum Abschluss präsentiert Sebastian Krumbiegel („Die Prinzen“) sein Soloprogramm „Ein Mann, sein Klavier und Ihr“.

Die TEAG ist auch dieses Jahr wieder Hauptsponsor dieser abwechslungsreichen Kulturveranstaltung.

Alles Wichtige zusammengefasst:

Wann? 22. bis 25. August

Wo? Klosterruine Paulinzella

Kosten? Variieren je Veranstaltung, nur noch wenige Restkarten

Weitere Infos und Tickets gibt es unter: www.kulturfestival-paulinzella.de

Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, damit Ihnen Inhalte und Anzeigen personalisiert dargestellt werden und wir die Zugriffe auf unsere Website analysieren können. Darüber hinaus werden diese benötigt, um Ihnen Funktionen für soziale Medien anzubieten. In diesem Zusammenhang geben wir Informationen zur Verwendung der Seite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Sofern Sie Dienste dieser Partner ebenfalls nutzen, werden die von uns gegebenen Informationen möglicherweise mit den von Ihnen bereitgestellten (Nutzungs-) Informationen zusammengeführt. Durch Klick auf „Zustimmen und fortfahren“ oder durch die Weiterverwendung der Website stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu den vorgenannten Zwecken zu. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Nähere Informationen zu allem Vorgenannten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.