Bild: Tasse Kaffee mit Zeitung und Tablet
trurnit

Newsroom

Themen, die uns bewegen

WAVE Tschechien & Slowakei startet in Erfurt

Am 18. September 2021 startet die größte E-Auto Rallye der Welt - die WAVE Trophy. Die TEAG unterstützt die Rallye als Hauptsponsor.
WAVE Trophy

Donnerstag, 9. September 2021

Am 18. September 2021 startet die größte E-Auto Rallye der Welt, die sogenannten WAVE, zu einer neuen Reise. Die Ziele sind dieses Mal die osteuropäischen Länder Tschechien und die Slowakei. Die TEAG unterstützt die Rallye als Hauptsponsor dieser Strecke.

Initiator Louis Palmer hat 2007/2008 mit seinem Solartaxi die Welt als erster Mensch in einem solarbetriebenen Auto umrundet. Seine Mission: Der Welt zeigen, dass man mit Solarenergie um die Erde fahren kann. Seit 2011 zeigt er mit seinen Touren, dass die Technologie längst alltagstauglich ist und Spaß macht. Als Anbieter von Elektromobilität und Ladetechnik unterstützt die TEAG dieses Projekt gern.

Startpunkt ist an der Hauptverwaltung der TEAG in Erfurt, parallel zum Tag der offenen Tür. Von dort aus geht es für die knapp 40 Teilnehmer durch Tschechien und die Slowakei bis nach Österreich. Innerhalb von neun Tagen legen sie eine Strecke von 1.800 Kilometern zurück – ausschließlich mit ihren Elektroautos.

Nach Erfurt ist der erste Halt der Gruppe Pilsen, die viertgrößte Stadt Tschechiens. Von dort geht es weiter über die Hauptstadt Prag und Brünn in Richtung Slowakei. Dort geht es nach Poprad und Bratislawa. Zielort ist am Abend des 25. Septembers 2021 Freistadt in Österreich.

Auf den Social-Media-Kanälen der TEAG können Sie hautnah dabei sein und die Reise mitverfolgen.

Mehr Informationen zur WAVE Tschechien und Slowakei finden Sie unter www.wavetrophy.com/wave-czech-slovakia