Bild: Tageszeitungen

Presse

Aus encoLine wird Thüringer Netkom

Donnerstag, 6. September 2018

Thüringer Netkom GmbH verschmilzt mit Geraer Kommunikationsunternehmen encoLine – Thüringens größter Breitbandanbieter entsteht

Weimar / Gera. Die Geraer encoLine GmbH ist zum 3. September 2018 auf die Thüringer Netkom GmbH aus Weimar verschmolzen worden. Mit der neuen Thüringer Netkom entsteht Thüringens größter regionaler Breitbandanbieter mit dann rund 41.000 Kunden. Sitz des Unternehmens bleibt Weimar. Rückgrat für die fast flächendeckende Breitbandversorgung mit bis zu 100 Mbit/s. ist das rund 5.500 Kilometer lange Glasfasernetz der TNK – das zweitgrößte Glasfasernetz in ganz Thüringen. Die Thüringer Netkom übernimmt in vollem Umfang alle Verpflichtungen, Verträge, Zusagen und Vereinbarungen gegenüber den bisherigen Kunden und Vertragspartnern der encoLine. Sämtliche Arbeitsplätze bleiben erhalten. Die bisherigen encoLine-Kunden werden weiterhin vom Kundenservicecenter in Gera betreut. Der Netzbetrieb wird im eigenen Netzmanagementcenter direkt am Unternehmenssitz in Weimar abgewickelt. Im Falle von Störungen sind eigene regionale Serviceteams schnell vor Ort zur Schadensbehebung.

Die Thüringer Netkom ist als Telekommunikationsdienstleister ein 100%iges Tochterunternehmen der TEAG Thüringer Energie AG. Das leistungsfähige Glasfasernetz der Thüringer Netkom wird neben Überwachung und Steuerung des Thüringer Strom- und Erdgasnetzes und der landesweiten Breitbandversorgung von Privatkunden auch zur schnellen Datenübertragung bspw. für große Internet-Anbieter oder Thüringer Universitäten und Wirtschaftsunternehmen genutzt.

Kontakt Thüringer Netkom GmbH Weimar:

Tel. 03643 / 21 3333

Service@dsl.netkom.de

Downloads

  • 123,8 KB

    Pressemitteilung als PDF herunterladen

Pressekontakt

Bild: Martin Schreiber
Martin Schreiber
Pressesprecher der TEAG

Tel.: 0361 652-2469

E-Mail: presse@teag.de

Verwendung von Cookies

Um Ihr Nutzererlebnis auf unserer Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet die TEAG Thüringer Energie AG sogenannte Cookies. Nähere Informationen, auch zur Deaktivierung von Cookies, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.