Bild: Ein Tesla Model S
TEAG

Boxenstopp für Thüringer TESLA-Fahrer!

Die Ankündigung von TESLA-Chef Elon Musk, in Brandenburg seine vierte "Gigafactory" für Elektroautos und Batterien zu errichten, wurde deutschlandweit positiv aufgenommen. In Grünheide, nahe Berlin, sollen zunächst der künftige Kompakt-Sportgeländewagen Model Y sowie auch Batterien und Antriebe produziert werden. Wenn alles klappt, werden mehrere Tausend Arbeitsplätze entstehen. Das erste TESLA-Auto in Brandenburg soll bereits 2021 vom Band laufen.

Bild: Anzeige zum Tesla Treffen am 7.12. in Thörey
TEAG

Thüringen begrüßt daher schon jetzt TESLA in Brandenburg!

TEAG Thüringer Energie AG lädt dementsprechend sehr gern und spontan am 7.12. Thüringer TESLA-Fahrer zu einem vorgezogenen Weihnachtsimbiss bei anregenden Gesprächen, um 12 Uhr, an die Tankstelle in Thörey ein.

Während Ihr TESLA kostenfrei lädt, laden wir Sie zu T & T & T ein: Thüringer Bratwurst, Tomatensuppe und Tiramisu.

Unsere Energieexperten beraten Sie zudem gern zu aktuellen Ladetechnologien und dem Ausbau der Thüringer Ladeinfrastruktur.

 

Save-the-date:
Wann? 7.12.2019
Uhrzeit? 12 Uhr
Wo? Thörey

Wir freuen uns auf Sie!

Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet technisch notwendige Cookies. Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Ohne diese Cookies kann die Website nicht vollständig dargestellt werden. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.