Menü

Beratungshotline

Telefon 03641 8171111
Fax 03641 8171118
kundenservice@teag.de

IdeenMachenSchule - Beispielprojekte

Sechs Beispielprojekte zeigen die Vielfalt der Ideen und Aktionen der Thüringer Schülerinnen und Schüler.

Förderzentrum für geistige Entwicklung „Jean Paul“ Meiningen

Bild: Schülerinnen und Schüler des Förderzentrum „Jean Paul“ Meiningen beim therapeutischen Arbeiten mit den beiden Labrador-Retriever-Hündinnen

„Tiergestütztes Lernen"

Seit 2014 sind die zwei Labrador-Retriever-Hündinnen Bradlyn vom Ottilienstein und Ijonca vom Nassachtal aktiv in den Schulalltag des Förderzentrums „Jean Paul“ in Meiningen eingebunden. Im therapeutischen Arbeiten mit den Hunden werden viele Lernprozesse für die Kinder vereinfacht.

Regelschule Menteroda

Bild: Schülerin betrachtet mit einem Zeitzeugen historische Werkzeuge.

„Historische Spurensuche“

Acht Schülerinnen der 6. bis 9. Klasse führen im Rahmen des Projektes „Historische Spurensuche“ der Regelschule Menteroda eine Zeitzeugenbefragung in der Gemeinde Keula durch.

Grundschule „Erich Kästner“ Gera

Bild: Grundschule „Erich Kästner“ Gera

„Unser ungefährlicher Weg in den Schulgarten“

Die Grundschule „Erich Kästner“ Gera hat im Schuljahr 2015/2016 die Aktion „Unser ungefährlicher Weg in den Schulgarten“ ins Leben gerufen, mit welcher den Schülerinnen und Schülern neben einem sicheren, zukünftig auch ein barrierefreier Zugang zum Schulgarten gewährleistet werden soll.

Grundschule „Am alten Wald“ Wiehe

Bild: Grundschule „Am alten Wald“ Wiehe

„Unsere Schülerküche“

Nachdem sich der Speiseraum in der Grundschule Wiehe 'Am alten Wald' seit seiner Renovierung herrlich bunt und frisch gestaltet, soll im Schuljahr 2016/2017 endlich auch eine Schülerküche entstehen. Als Begegnungsstätte für praxisorientierte Lernvermittlung, Austausch und Geselligkeit erfahren die Kinder beim gemeinsamen Zubereiten von Speisen wie lecker und gesund selbst gemacht ist und schmeckt.

Christliches Gymnasium Jena

Bild: Christliches Gymnasium Jena

„Solar-Fahrraddach“

Das Thema Solarenergie wurde im Christlichen Gymnasium Jena im Schuljahr 2015/2016 groß geschrieben. Im Sinne des Klima- und Umweltschutzes sucht das Gymnasium gezielt nachhaltige Alternativen. Ein langfristiges Projekt stellt dabei die Konstruktion eines Solar-Fahrraddaches dar.

Harald-Bielfeld-Grundschule Arnstadt

Bild: Harald-Bielfeld-Grundschule Arnstadt

„Kinder erleben im Theaterspiel die Geschichte ihrer Stadt Arnstadt“

Für ihr Theaterstück 'Weihnachten im Arnstädter Waisenhaus vor 250 Jahren' konnte sich die Harald-Bielfeld-Grundschule Arnstadt im Projektwettbewerb 'IdeenMachenSchule' eine Förderung sichern.

Ihr Ansprechpartner

Bild: Roy Hildebrandt

Roy Hildebrandt

Marketing

0361 652-2904

Seite drucken
  • Kontakt
  • Energiebanking
  • Suche