Bild: gewerblicher Auszubildender
TEAG

Ausbildungsberufe der TEAG Thüringer Energie

Elektroanlagenmonteur (m/w/d) und Bachelor of Engineering bzw. Bachelor of Science (m/w/d)

Ausbildung und Studium

Das Studium der TEN Thüringer Energienetze GmbH & Co. KG ist eine Kombination aus praktischer Erfahrung und theoretischem Wissen und bereitet Sie hervorragend auf Ihre zukünftige Karriere vor. Zuerst machen Sie eine Ausbildung zum Elektroanlagenmonteur (m/w/d) und absolvieren danach ein Studium zum Bachelor of Engineering bzw. Bachelor of Science (m/w/d). Die Devise der TEN Thüringer Energienetze GmbH & Co. KG lautet „Learning by doing“: Schaffen Sie sich durch die Ausbildung ein solides Fundament und erweitern Ihr Portfolio um das Wissen eines vollwertigen Studiums

Die Ausbildung

Der erste Teil besteht aus einer Ausbildung zum Elektroanlagenmonteur (m/w/d). Sie erlernen dabei alles Wichtige über Betrieb und Wartung von Energieversorgungsanlagen. Zuständig sind Sie hierbei für die Installation, Wartung, Reparatur und Modernisierung der elektrischen Anlagen in ganz Thüringen. Die Ausbildung erfolgt im Wesentlichen im Ausbildungszentrum der TEAG und in den Bereichen der Hauptverwaltung sowie an den regionalen Standorten unserer Tochterunternehmen in Thüringen. Parallel besuchen Sie dazu natürlich die Berufsschule, deren Unterricht durch Lehrgänge und Seminare der TEAG ergänzt wird.

Das Studium

Ihr Studium zum Bachelor of Engineering bzw. Bachelor of Science m/w/d startet direkt im Anschluss an die Ausbildung. Sie immatrikulieren sich in Thüringen im Bereich der Elektro- oder Energietechnik beispielsweise in einer der folgenden Hochschulen: Hochschule Schmalkalden, Fachhochschule Erfurt, TU Ilmenau.

Während der Regelstudienzeit erhalten Sie einen Studienfördervertrag und einen monatlichen Zuschuss. Als Gegenleistung weisen Sie der TEAG Ihre Studienleistungen regelmäßig nach und durchlaufen in der vorlesungsfreien Zeit Praktika bei der TEN Thüringer Energienetze GmbH & Co. KG.

Bitte beachten Sie die Voraussetzungen zum Studium!

Die Ausbildung - das Wichtigste auf einen Blick

Ausbildungszeit: 3 Jahre

Ausbildungsort: Standort der Hauptverwaltung der TEAG und regionale Standorte in Heimatnähe

Berufsschule: Andreas-Gordon-Schule, Erfurt

Unterkunft: Bei der Suche nach geeigneten Wohnheimplätzen sind wir gern behilflich.

Arbeitszeit: 38 Stunden pro Woche

Urlaub: 30 Tage (während der Berufsausbildung)

Zuschüsse und Leistungen:

  • Miet- oder Fahrtkostenkostenzuschuss
  • 13. Monatsgehalt 
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebskindergarten

Ausbildungsbeginn: 26. August 2020

Das Studium - das Wichtigste auf einen Blick

Studienzeit: 6 oder 7 Semester Regelstudienzeit – je nach gewähltem Studiengang

Hochschule: beispielsweise Hochschule Schmalkalden oder Fachhochschule Erfurt, TU Ilmenau

Praktika: 7 Wochen in der vorlesungsfreien Zeit pro Jahr

Vergütung: monatlicher Studienzuschuss

Immatrikulation: zum Wintersemester nach Ende der Ausbildung

Voraussetzungen:

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • Gute Noten in naturwissenschaftlichen Fächern
  • Guter Berufsabschluss als Elektroanlagenmonteur m/w/d
  • Zuverlässigkeit und gute Leistungsbeurteilungen in der Ausbildung
  • Begeisterung für Technik
  • Handwerkliches Geschick
  • Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Hohe Motivation, sich weiterzuentwickeln
  • Gesundheitliche Eignung

Bewerbung für das Studium der TEN

Sie können sich jährlich bis Ende Februar online auf das Studium der TEN Thüringer Energienetze bewerben.

Jetzt bewerben

Über unser Bewerberportal können Sie sich auf weitere offenen Stellen bewerben. Mehr Informationen über die benötigten Bewerbungsunterlagen und unseren Bewerbungsprozess finden Sie in unseren Bewerbungstipps.

Sie haben Fragen zum dualen Studium der TEN? Wir beantworten sie Ihnen gerne!
Rufen Sie uns unter folgender Telefonnummer an: 0361 652-2499

Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, damit Ihnen Inhalte und Anzeigen personalisiert dargestellt werden und wir die Zugriffe auf unsere Website analysieren können. Darüber hinaus werden diese benötigt, um Ihnen Funktionen für soziale Medien anzubieten. In diesem Zusammenhang geben wir Informationen zur Verwendung der Seite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Sofern Sie Dienste dieser Partner ebenfalls nutzen, werden die von uns gegebenen Informationen möglicherweise mit den von Ihnen bereitgestellten (Nutzungs-) Informationen zusammengeführt. Durch Klick auf „Zustimmen und fortfahren“ oder durch die Weiterverwendung der Website stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu den vorgenannten Zwecken zu. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Nähere Informationen zu allem Vorgenannten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.